Klavierschal – ein Geschenk für Musikliebhaber

Klavier-Schal

Material:

  • weißes und schwarzes Garn, ich habe One Touch von Schoppel verwendet (200g weiß, 100g schwarz)
  • Rundstricknadel passender Stärke

Anleitung:

  • Der Schal wird in offener Arbeit glatt rechts gestrickt mit mehreren Knäulen – jeweils 2 pro Farbe werden benötigt. Die Fäden werden auf der Rückseite locker weitergeführt. Am Ende näht man das entstandene Rechteck dann zusammen, um einen zweiseitig schönen Schal zu erhalten!
  • 92 Maschen anschlagen. Man kann entweder einen klassischen Anschlag machen oder aber mit einem Kontrastfaden einen provisorischen Anschlag, den man am Ende wieder auflöst.
  • Das Zählmuster zeigt die Hälfte der Schalbreite ohne Randmaschen.
  • In den geraden Reihen die Maschen stricken, wie sie erscheinen.
  • Wenn die gewünschte Länge erreicht ist, den Schal auf die Hälfte zusammenfalten und die Maschen im Maschenstich verbinden. Die Seitennaht entsprechend im Matratzenstich schließen. Je nach Anschlag das untere Ende des Schals auch im Maschenstich schließen (ggf. den provisorischen Anschlag dafür auflösen.

Zählmuster: klicken zum Vergößern

Categories: für den Hals, Schals Tags:

Was ist deine Meinung dazu?