Mütze mit Troddeln oder auch Teekannenwärmer…

Mütze mit Troddeln

Designer: für die Eingeweihten unter uns … Die Mütze passt einem normalen mitteleuropäischen halbwegs ausgewachsenen Menschen, Verkleinerungen oder Vergrößerungen sind einfach durch die Zahl der anzuschlagenden Maschen zu realisieren. Man kann natürlich auch beliebige andere Wolle nehmen oder mit Mustern und Streifen arbeiten…. Die Mütze ist schneller fertig als ihr denkt!

 Material:

  • ca. 80 g 6-fache Sockenwolle (z.B. Fortissima Colori Socka Color von Schoeller)
  • 1 Rundstricknadel Nr. 3,5 in 50cm Länge
Maschenprobe: 
  • 23M x 31 Reihen auf 10x10cm

Anleitung:

  • 116M anschlagen und 10 Reihen in 2 links-2 rechts in Runden stricken
  • danach glatt rechts weiterarbeiten, ca. 60 Reihen
  • im Maschenstich zusammennähen, damit man eine unsichtbare Naht erhält
  • 2 Troddeln anfertigen (dazu über einen entsprechend großen Pappstreifen Wolle wickeln, auf einen Faden ziehen und straff abbinden)
  • die Troddeln annähen und schon ist der Teekannenwärmer fertig.
Categories: für den Kopf Tags: ,

Was ist deine Meinung dazu?