Grundanleitung Illusion Knitting

Grundanleitung IK

Pat Ashforth und Steve Plummer sind die, die diese Art des Strickens Publik gemacht haben in Haggies bei einem großen Stricktreffen, wo Angela und Astrid teilgenommen haben.

Die Anleitung auf unserer Website sind komplett von den beiden Designern, die explizit von den beiden erfunden worden sind. Wie auch schon auf der Website der beiden beschrieben worden ist, sind die Arbeiten zu fotografieren sehr schwer. Kurz nachdem wir mit dem Illusion Knitting hier online gegangen sind, bekamen wir folgende Zuschrift von einer Strickerin, die uns total begeistert hat. Schaut mal bitte unter Tikaani und Ihr werden sehen, was neben der bekannten Mona Lisa – nachgestrickt von Angela – so alles möglich ist.

http://www.illusionknitting.woollythoughts.com/monalisa.html

Gilt als Grundgerüst!

 

 

1. man benötigt zwei Farben, die nach Möglichkeit stark im Kontrast stehen

2. hier gibt es keine Runden sondern Rippen,  diese Rippen bestehen grundsätzlich aus

2 Runden

3. grundsätzlich erfolgt nach jeder Rippe der Farbwechsel

4. bei der Rippe werden die Runden grundsätzlich wie folgt gearbeitet:

4.1  die erste Runde in der Rippe grundsätzlich rechts stricken

4.2  in der zweiten Runde werden mit rechts/links Maschen die Illusion hergestellt.

Was ist deine Meinung dazu?