Babymütze mit Ohrenklappen

Babymütze

Material:

  • 4fach-Sockenwolle, ca. 25g
  • Nadelspiel 2-3
  • Häkelnadel Nr. 2,5

Anleitung:

  • Es wird an einer Ohrenklappe angefangen. Dafür werden 3 Maschen aufgenommen, dann wird glatt re. gestr., in jeder Hinreihe (re. M.) werden jeweils am Anfang und am Ende 1 Masche zugenommen bis man auf 21 Maschen kommt.
  • Dann noch 2 Reihen stricken und stilllegen.
  • Die 2. Ohrenklappe genauso stricken.
  • Bei der 2. Ohrenklappe nicht die Maschen stilllegen, sondern 10 Maschen davor aufnehmen.
  • Dann diese 10 Maschen re. abstricken, und 17 M. von der Ohrenklappe.
  • Dann die zweite Nadel nehmen und die letzten 4 M. abstricken und 23 M. neu aufnehmen.
  • Nun die 3. Nadel nehmen, 23 M. neu anschlagen und 4 M. der 1. Ohrenklappe abstricken. Jetzt die 4. Nadel nehmen, die letzten 17 M. der 1. Ohrenklappe abstricken und 10 M. neu anschlagen.
  • Jetzt habe ich auf jeder Nadel 27 Maschen, diese zur Runde schließen und rechts stricken.
  • Es werden nun ca. 30 Reihen hoch gestrickt. Dann in der folgenden Runde die jeweils 11.u.12 M. zusammenstricken.
  • Diese Maschen markieren und die Abnahmen in 4 mal in jeder 5. Reihe, dann in jeder 2. Reihe wiederholen bis noch insg. 8 Maschen übrig sind. Diese zusammenziehen und Faden vernähen.
  • Jetzt den Mützenrand mit einer Reihe feste Maschen umhäkeln.
  • Die Fäden vernähen.

FERTIG

Ich dämpfe die Mützen immer mit einem Dampfbügeleisen auf kleinster Stufe, damit sie ihre entgültige Form bekommt.

About Barbara III

unter Sonnenkinder auf Facebook zu finden

Was ist deine Meinung dazu?