Elvan – das Kleidchen

Elvan

Obwohl nur eine Größe, passt das Kleidchen lange Zeit – zunächst als Kleid, später als Hänger über einem (langärmligen) Shirt und Jenas. Und sieht immer gut aus.

 

GRÖSS

fertige Oberweite ca. 60 cm, Gesamtlänge 50 cm – sollte von ca. 3 – 5 Jahren passen

MATERIAL

Baumwollgarn, Lauflänge ca. 80 m / 50 g – ich habe Himalaya cotton worsted von handpaintedyarn.com verwendet, aber das gibt es nicht mehr. Alternativen könnten zB Toscana oder Lido von Wolle Rödel oder Cotofilo von Lana Grossa sein – ca. 150 g (250 m Gesamtlauflänge)
Rundstricknadel, 5,0 mm, 60 cm Länge

MASCHENPROBE

17 m x 25 r = 10 cm x 10 cm glatt rechts

ANLEITUNG

Rock

140 m anschlagen und zur Runde schließen. 5 m re, 5 m li. In der 29. Runde die erste Abnahmerunde stricken – 5 re, 3 li, 2 li zusammenstricken, fortlaufend wiederholen (126 Maschen). Weitere 28 Runden stricken. In der 58. Runde die 2. Abnahmerunde arbeiten: 3 re, 2 re überzogen zusammenstricken, 4 li, fortlaufend wiederholen (112 Maschen). Weitere 28 Runden stricken, 4 Maschen vor Ende der letzten Runde enden. Der Rock ist jetzt ca. 35 cm lang.

Armlöcher

Die letzten 4 Maschen abketten – ab jetzt werden Vorder- und Rückenteil getrennt gearbeitet.

Rückenteil

Über die nächsten 52 Maschen arbeiten, in Reihen stricken, dabei für die Armlöcher die Hinreihen wie folgt stricken: 3 re, 2 re überzogen zusammenstricken, bis zu den letzten 5 Maschen arbeiten, 2 re zusammenstricken, 3 re. In den Rückreihen die Maschen stricken, wie sie erscheinen. Die Abnahme noch 7 mal wiederholen (36 Maschen).

Weiterarbeiten, bis eine Gesamtlänge von 45 cm erreicht ist. Enden mit einer Rückreihe.

Träger

In der nächsten Reihe 12 m stricken, Arbeit wenden. Rückreihe arbeiten. Nächste Hinreihe: bis zu den letzten 5 Maschen stricken, 2 re zusammenstricken, 3 re. Diese Abnahme in den Hinreihen noch 3 mal wiederholen (8 Maschen). Bei einer Trägerlänge von 5 cm die Maschen stillegen.

Faden am rückwärtigen Halsausschnitt wieder ansetzen, 12 m abketten, 12 m stricken. In der nächsten Hinreihe wie folgt abnehmen: 3 re, 2 re überzogen zusammenstricken, Reihe beenden. Diese Abnahme in den Hinreihen noch 3 mal wiederholen (8 Maschen), bei einer Trägerlänge von 5 cm die Maschen stillegen.

Vorderteil

Wie Rücken arbeiten, jedoch nur bis zu einer Gesamtlänge von 40 cm ab Anschlag. Träger ebenso arbeiten, jedoch bis zu einer Länge von je 10 cm.

Wenn der erste Träger beendet ist, diese Maschen gemeinsam mit den entsprechenden Maschen vom entsprechenden rückwärtigen Träger zusammen abketten. Den zweiten Träger genauso beenden.

Ausarbeitung

Alle Fäden vernähen, waschen und liegend trocknen lassen, dabei in Form ziehen.

Was ist deine Meinung dazu?