Patchworktasche im Retro-Stil

Patchtasche

Inspiriert hat mich die Tasche „Square Cake“ auf www.knitty.com .

Material:

100g Catania Color
50g Catania uni
1x Rundstricknadel  Gr. 3,5
1 Spiel Gr. 3,5
1 Häkelnadel Gr. 3,5
Mit Color-Garn 136 Ma anschlagen und glatt rechts 5 cm in Runden stricken. Dann beginnt die erste Patchrunde:

16 Ma aufstricken und mit diesen und den folgenden 17 Ma aus dem Rundgestrickten einen Patch mit 33 Ma arbeiten:
1. Patch:
1. Reihe: 33 Ma re stricken, wenden
2. Reihe: 15 Ma re, 3 Ma verschränkt zusammenstricken, 15 Ma re, wenden
3. Reihe: 31 Ma re stricken, wenden
4. Reihe: 14 Ma re, 3 Ma verschränkt zusammenstr, 14 Ma re, wenden
Reihen 3 u. 4 wiederholen, bis nur noch 1 Ma auf der Nadel ist, diese nochmal rechts stricken.
2. Patch: mit dem 2. Garn an der linken Seite des 1. Patches 15 Ma auffassen (die noch übrige Ma des 1. Patches ist hier die 16. Ma), 17 Ma vom Grundgestrick rechts stricken, wenden, weiter wie beim 1. Patch beschrieben
3. – 7. Patch: abwechselnd mit Color-Garn und Uni-Garn weitere Patches stricken.
8. Patch: auf eine weitere Nadel 16 Ma aus den Randmaschen/Anschlagmaschen des 1. Patches auffädeln.
1. Reihe: Mit dem Uni-Garn an der linken Seite des 7. Patches 15 Ma auffassen, 16 Ma vom Grundgestrick rechts stricken, die letzte Ma mit der 1. aufgefädelten Ma (aus dem 1.Patch) links zusammenstricken, wenden,
2. Reihe: die eben zusammengestrickte Ma abheben, 14 Ma re, 3 Ma re verschränkt zusammenstricken, 15 Ma rechts, wenden
3. Reihe und folgende ungerade Reihen: letzte Ma immer mit einer Ma von der Hilfsnadel links zusammenstricken, dann weiter wie beim 1. Patch
4. Reihe und die folgenden geraden Reihen: 1. Ma abheben und dann weiter wie beim 1. Patch
Zweite Patchrunde:
16 Ma in Uni aufstricken, anschliessend 17 Ma aus dem oberen Rand des 1. Patch der 1. Runde aufnehmen und wie gewohnt den 1.Patch stricken.
Patches 2 – 7: wie in Runde 1 stricken, die 17 Ma jedoch aus dem darunterliegenden Patch aufnehmen.
Patch 8: siehe Patch 8 1. Patchrunde, die mittleren 17 Ma aus dem darunterliegenden Patch aufnehmen.
Aus der Oberkante der 2. Patchrunde in Color-Garn pro Patch wieder 17 Ma aufnehmen => wieder 136 Ma gesamt, 5 cm in Runden stricken.
Henkel:
dafür am besten 2 Nadeln des Spiels benutzen. 1. Reihe: 3 Ma li 18 Ma re 3 Ma li (insgesamt 24 Ma)
2. Reihe: links stricken
10cm stricken, Faden ca. 1m lang lassen, abschneiden
die nächsten 20 Ma abketten,
anschliessend den 2. und den 3.  Henkel über jeweils 24 Ma stricken (s.o)
20 Ma abketten,
4. Henkel stricken
die Henkel 2 und 3, sowie Henkel 1 und 4 im Maschenstich zusammennähen. Übrige Fäden vernähen.
Boden der Tasche von links zusammenhäkeln.
Zum Verschliessen der Tasche dreht man einen Henkel einmal um sich selbst und steckt dann den anderen durch die Schlaufe.
Categories: Taschen Tags: ,

Was ist deine Meinung dazu?