Stulpen mit Perlen

Stulpen_mit_Perl_4d57cd57ac167

Material: 40g Schoppel Zauberball Crazy 6fach – Farbwahl Olivenstraße

60g Perlen/Rocailles 4,5 mm der Farbe schwarz, Nadelspiel Nr. 3

 

Maschenprobe: 10 x 10  –   22 M x 30 R

 

 

Perle einfügen: Mit einem Nadeleinfädler (oder dünner Häckelnadel) durch die Perle gehen,

Wolle durchziehen und die entstandene Schlinge, als neue Masche auf die Nadel nehmen.

Auf Nadel 1+2 wird Muster1 gestrickt, Nadel 3+4 wird im Bündchenmuster gestrickt (2re,2li)

  • 48 Maschen anschlagen und auf 4 Maschen verteilen
  • 20 Runden im Bündchenmuster stricken (2 Ma re, 2 Ma li)
  • nach Strickschrift Muster 1 arbeiten – es ist jede 2. Runde gezeichnet
  • nicht gezeichnete Runden – Maschen stricken, wie die erscheinen
  • Perlmaschen IMMER rechts stricken
  • Daumenkeil ab Runde 31 – beidseitig der 3. und letzte Masche der 4. Nadel (linke Stulpe) aus dem Querfaden rechts verschränkt zunehmen
  • in jeder 2. Runde wiederholen und beim erreichen von 15 Maschen diese dann stilllegen
  • Daumensteg – 1 Ma zusätzlich anschlagen, 12 Ma befinden sich wieder auf den Nadeln
  • Muster 1 weiterstricken
  • Runde 51: Bündchenmuster, nach 10 Runden abketten

Daumen

 

  • 15 Maschen  auf den Nadeln verteilen und 3 Ma aus dem Daumensteg auffassen
  • Runde 1: rechte Ma normal stricken
  • Runde 2. 2 Ma vor dem Steg überzogen zusammen stricken (1. Ma abheben, 2 Ma rechts stricken, abgehobene Maschen darüber ziehen)
  • 2 Ma nach dem Steg zusammen stricken
  • noch 5 Runden weiterstricken und abketten

Was ist deine Meinung dazu?