Topflappen Nordsee

Topflapen maritim

Garn: 95% Baumwolle, 5% Polyamid; Ll 50g -118m

 

Farben: Natur, blau weiß,rot, schwarz, mint, Reste in tannengrün und grün

Stricknadeln Nr. 3

44 M + 2RM aufnehmen und nach folgender Strickschrift arbeiten. Wolken und Schiff habe ich hinterher aufgestickt.:

 

leuchtturm.jpg

Hinterher einige Grashalme in grün aufsticken.

 

 

Für die Rückseite 45M + 2 RM aufnehmen. Hier in natur und rot gestrickt.

  1. Reihe: rot – RM, 1Mre ,1M li. abheben, 2M re, wiederholen
  2. Reihe: rot – alle Maschen links abstricken
  3. Reihe: natur – 1M li. abheben, 2M re., wiederholen
  4. Reihe: natur – alle Maschen li. abstricken

Umrandung:

blau mit Häkelnadel Nr. 3

Zuerst die Rückseite 2 mal mit festen Maschen umhäkeln (bis die Größe der Vorderseite erreicht ist).

Dann in der 3. Reihe die Vorderseite anhäkeln und in einer Ecke 18 Luftmaschen für den Aufhänger arbeiten. Danach noch eine 4te Runde Umrandung häkeln.

Das Ergebnis ist ein etwas dickerer Topflappen, mit dem frau sich bestimmt die Hände nicht verbrennt, der auch als Untersetzer geeignet ist und gleichzeitig Urlaubserinnerungen weckt.

Anke

sommer_2007_235.jpg

Was ist deine Meinung dazu?