Rote Zöpfemütze

zipfelmuetze3

eine warme witzige Mütze gegen kalte Ohren und für Mädels,

die gern Zöpfe hätten (Kopfweite ca 55-58 cm)

 

eine  warme witzige Mütze gegen kalte Ohren und für Mädels, die gern Zöpfe hätten

Kopfweite ca 55-58 cm

für diese Mütze braucht man

ca 100g dickes GArn, hier zB Lana Grossa Basics Quick , LL 125m/50g, 50% Schurwolle, 50% Polyacryl

Strickknadeln 4,5mm

ein Nadelspiel 4,5 mm

Häkelnadel

Anschlag 90 M ,, ca 5cm mit den langen Nadeln hin und her  in kraus rechts stricken.

Dann   die M aufs Nadelspiel nehmen und  zur Runde schließen, ca 10 cm glatt rechts weiterstricken.

Jetzt kommt  eine  Strernspitze  : dazu  an 9 Stellen gleichmäßig verteilt jeweils 2 M zusammenstricken, dann einen R ohne Abnnahme, dies insgesamt 6 Mal machen. Dann 2 R ohne Abnahme, eine R mit, wieder 2 ohne und 1 mit und nochmal, also insgesamt 3 Mal. Dann mit den letzten noch vorhandenen  M 6 Runden einen kleinen Zipfel stricken.

An die Spitze eine  Quaste nähen.

die krause Kante zusammennähen (hintere Mitte) .

72 ca. 80 cm lange Fäden zuschneiden und jeweils 3 Stück, 12 Mal nebeneinander in den Mützenrand  wie Fransen einhängen, an der gegenüberliegenden Seite genauso. Aus diesen Fransen nun dicke Zöpfe flechten und unten abbinden

 

zipfelmuetze1.jpg

Was ist deine Meinung dazu?