weiße Rüschenstulpen

IM000315.JPG

Rüschenstulpen in Weiß mit doppelter Rüsche


Gestrickt wurden diese Stulpen mit Sockenwolle und Rellana Hair. Mit gewohnter Nadelstärke wie beim Sockenstricken mit 4 fach Wolle.

Jeweils abwechselnd 1 Runde Sockenwolle und eine Runde „Fusselgarn“.

 

1. Rüsche

120 Maschen (4x 30)mit Sockenwolle anschlagen und zur Runde schließen.

1.- 6. Runde mit „Fusselgarn“ und Sockenwolle abwechselnd kraus rechts.

7. Runde jeweils 3. und 4. Masche rechts zusammenstricken mit Sockenwolle

8.- 12. Runde abwechselnd 1 Runde Sockenwolle und „Fusselgarn“ kraus rechts

13. Runde jeweils 2. und 3. Masche rechts zusammenstricken (= 60 M.)

14.- 16. Runde abwechselnd 1 Runde Sockenwolle und „Fusselgarn“ kraus rechts


2. Rüsche

wie oben. bis einschließlich 13. Runde stricken

dann wie folgt:

14. – 18.. Runde abwechselnd 1 Runde Sockenwolle und „Fusselgarn“ kraus rechts

19 – .23. Runde kraus recht nur mit Sockenwolle.

Dann wird die Rüsche 1 über die Rüsche 2 gestülpt, und jeweils 1 Masche. der 1. Rüsche und 1 Masche. der 2. Rüsche zusammen abgestrickt. Dann im Bündchenmuster bis zur gewünschten Länge stricken.. Wie gewohnt abketten

Was ist deine Meinung dazu?