Tasche Prilblume

Material:

  • Neuseeland Merinowolle ca. 160m auf 50 g
  • Ca. 50g Bolero von Schachenmeyer 75m/50g
  • Bunte Wollreste (filzfähig!)
  • Auf der Maschinegestrickt mit Brother KH 840/KR850
Größe:
  • Fertiges Maß: 28 cm Breite x 19 cm Höhe x 8 cmTiefe
Anleitung:
Taschenboden
  • 79 Maschen anschlagen
  • 70 Reihen stricken
  • doppelt legen
Taschenkorpus
  • 79 Maschen anschlagen
  • 100 Reihen stricken
  • Karomuster mit Effektgarn Bolero von Schachenmeyer
    • Querstreifen : * 3 Reihen mit WT- taste den Effektfaden einarbeiten dann 30 Reihen glatt stricken *
    • für den Untertritt 3mal von * bis * stricken = 100 Reihen
    • für den Übertritt (Klappe) 5mal von * bis * stricken
    • mit 3 Reihen Webstricken enden = 169 Reihen
    • Längsstreifen: mit Effektgarn aufgehäkelt in gleichmäßigem Abstand.
Gurt
  •  in Runden gestrickt mit 20 Maschen ca. 1150 Reihen
  • Gurt an den Längskanten annähen.
Fertigstellung:
  • Längskanten und Taschenklappe umhäkeln
  • Karos nach Lust und Laune mit Blumen und /oder Blättern verzieren
  • Wer möchte kann auch noch einen Magnetverschluss an der Klappe anbringen, gibt es von Prym , müsste sich eigentlich gut von einer Blüte abdecken lassen, wenn man ihn vorher anbringt
  • 2 x bei 40 ° in der Waschmaschine waschen, am besten mit Jeans oder ähnlichem, dass nicht empfindlich auf Flusen im Waschwasser reagiert.
  • Zum Trocknen ausstopfen mit Plastiktüten, Polsterfolie, Füllflocken aus Styropor oder ähnlichem.

Viel Erfolg!

Categories: Taschen Tags: ,

Was ist deine Meinung dazu?