Geschenkverpackung

Designerin:

Mein kleiner Sohn liebt Ü-Eier…genau wie ich ;-)….er das Spielzeug, ich die Schokolade und was macht man mit den kleinen gelben Plastik-Eiern? In den Müll damit? Viel zu schade! Ich mache kleine Geschenkverpackungen daraus.

 Material:

  • 3,5 mm Nadelspiel
  • dazu passende Wolle (wer dünnere Wolle nimmt, nimmt einfach zwei Maschen mehr pro Nadel, als ich es angegeben habe)

Anleitung: 

  • 4 x 6 M anschlagen
  • 3 R. im Bundmuster re / li in Farbe 1
  • 1 R. re in Farbe 1
  • wechseln zu einer Kontrastfarbe (Farbe 2)
  • 4 R. re in Farbe 2
  • 2 Lochreihen wie folgt: beginnen mit 1 Umschlag, die nächsten 2 M zusammenstricken wieder 1 Umschlag, 2 zusammen usw. auf jeder Nadel immer mit dem Umschlag beginnen
  • dann eine R. rechte Maschen über die Umschläge und die zusammengestrickten Maschen
  • dann beginnt der „Körper“: einfach 20 R.  re
  • dann wieder wie beschrieben die beiden Lochreihen
  • darauf wieder 4 R. noch in der gleichen Farbe (2)
  • dann wieder auf Farbe 1 wechseln
  • eine R re.
  • 3 R. im Bundmuster re/li
  • abketten
  • 2 Kordeln häkeln aus je 70 Luftmaschen
  • durchziehen – FERTIG –

Was ist deine Meinung dazu?