Rinas Pulswärmer

stulpen

Material:

  • 1 Knäuel Merinowolle ( 50g / 120m ) ( Ich habe sie aus einer selbstgefärbten Wolle gestrickt)
  • Nadeln Nr. 3 + 4
  • Häkelnadel

Los geht’s:
Mit Nadeln Nr.3 44 Maschen anschlagen.

1.R. * 5M rechts, 2M links, 2M rechts verkreuzt stricken (zuerst die 2.M von hinten abstricken, dann die erste M stricken ), 2M links *

2. + 3. R. * 5M rechts, 2M links, 2M rechts, 2M links *

1– 3. R. stricken bis die gewünschte Länge erreicht ist ( ich habe 45 Runden gestrickt )

Dann auf jeder Nadel regelmässig 5M zunehmen = 16 M pro Nadel

Mit Nadeln Nr.4 10 Runden weiterstricken.
Locker abketten
Faden nicht abschneiden und den Abkettrand mit einer Runde Mäusezähnchen umhäkeln.

Viel Spass beim Nacharbeiten und viel Freude beim Tragen der Pulswärmer wünscht Rina

Was ist deine Meinung dazu?