Winterpullover für Modepuppen

Winterpullover für Modepuppen

Material:

Garnrest in der Nadelstärke 4

Stricknadeln Stärke 4

1 dicke Nähnadel

Maschenprobe:

Breite: 3 cm = 6 Maschen

Länge: 3 cm = 9 Reihen

Bündchenmuster: Hier immer 1 rechte Masche / 1 linke Masche im Wechsel.

Ansonsten werden alle Maschen glatt rechts gestrickt.

Rückenteil:

18 Maschen anschlagen und 5 Reihen im Bündchenmuster (1 r./1 l.) stricken. Dann 25 Reihen glatt rechts stricken und alle Maschen abketten.

Vorderteil:

18 Maschen anschlagen und 5 Reihen im Bündchenmuster stricken. Dann 20 Reihen glatt rechts stricken. In der 21. Reihe 6 Maschen stricken, 6 Maschen abketten und 6 Maschen stricken. Nun beide Seiten getrennt beenden. In der 22. Reihe die Masche am Halsausschnitt abketten und 5 Maschen stricken. In der 23. Reihe 5 Maschen stricken. In der 24. Reihe die Masche am Halsausschnitt abketten und 4 Maschen stricken. In der 25. Reihe alle Maschen stricken und abketten.

Nun 1 Schulternaht schließen. Aus dem Halsausschnittbündchen des Vorderteils 14 Maschen aufnehmen und die mittleren 10 Maschen des Rückenteils aufnehmen. Über die gesamten Maschen 5 Reihen im Bündchenmuster stricken und dann alle Maschen abketten. Nun die Naht des Halsausschnittbündchens und die 2. Schulternaht schließen.

Ärmel:

12 Maschen anschlagen und 5 Reihen im Bündchenmuster stricken. In der 6. Reihe glatt rechts stricken und 6 Maschen gleichmäßig verteilt zunehmen. Dann 15 Reihen glatt rechts stricken und alle Maschen abketten. Den 2. Ärmel genauso stricken.

Nun alle Teile zusammennähen und fertig ist der Pullover.

Was ist deine Meinung dazu?