Pauli

Hier nun eine Babyweste, die nur auf einer Seite geknöpft wird – auch diese Weste wächst einige Zeit mit. Die Anleitung ist als Bilder-Skizze gegeben – für Stricker mit etwas Strickerfahrung sollte das kein Problem sein.

Material:

  • ca. 120g Drops Merino Extrafein, Lauflänge ca. 210m/100g
  • 6 Knöpfe
  • Stricknadeln 3,5mm

Größe: ca. 5-7 Monate

Anleitung:

Hinweise:

Tipp fürs Knopfloch-Stricken: So ein kleines Knopfloch arbeite ich gern, indem ich zwei Maschen zusammenstricke, dann 2 Umschläge mache und dann zwei weitere Maschen überzogen zusammenstricke (in der Hinreihe). In der Rückreihe stricke ich dann die Umschläge einmal rechts und einmal rechts verschränkt ab.

Der Riegel auf der Schulter zum Knöpfen: eine Rippe nach dem Knopfloch beginnt man in jeder Hinreihe mit den Abnahmen – es werden jeweils 2 Maschen nach bzw. vor den Randmaschen zusammen gestrickt.

Für die rechte Schulter werden die beiden Träger entweder im 3needle-bind-off zusammen gestrickt oder aber im Maschenstich zusammen genäht.




Buttony

Diese kleine Babyweste habe ich nun schon in mehreren Varianten und Größen gestrickt; leider habe ich jedes mal versäumt, mir meine Notizen dazu zu machen. Diese Anleitung ist keine klassische Anleitung sondern mehr ein Rezept, das Stricker mit etwas Erfahrung sicher gut nutzen können. Diese Form des Notierens von Strickanleitungen habe ich oft auf türkischen Webseiten gesehen und ich finde das für mich sehr effektiv.

Größe: hier ca. für 3 Monate bis 6 Monate – diese Westen wachsen aber gut eine Weile mit.

Material:

  • insgesamt ca. 105g Drops Merino extrafine – je nach Streifenverteilung
  • Stricknadeln 3,5mm

Anleitungs-Skizze:

Tipp fürs Knopfloch-Stricken: So ein kleines Knopfloch arbeite ich gern, indem ich zwei Maschen zusammenstricke, dann 2 Umschläge mache und dann zwei weitere Maschen überzogen zusammenstricke (in der Hinreihe). In der Rückreihe stricke ich dann die Umschläge einmal rechts und einmal rechts verschränkt ab.

Achtung: Bei dieser Weste habe ich beim Stricken nicht ganz aufgepasst und den hinteren und vorderen Halsausschnitt gleich tief gearbeitet- man kann im Rücken auch schon eher wieder über 42 Maschen stricken, bevor man wieder Maschen zu nimmt.

Diese Weste ist nur im Vorderteil gestreift und mit 40 Maschen im Vorderteil gestrickt.

Diese Weste ist aus der dünneren Garnqualität Drops Baby Merino gestrickt.