Kategorie: für Hände

Stulpen „Lokakuu“

Diese Stulpen heißen einfach „Oktober“ – das aber auf Finnisch. Und „Lokakuu“ passt so schön zu dem LochmusterMan kann sie aus 4facher oder 5facher Sockenwolle stricken, die entsprechenden Anpassungen sindVollständige Anleitung lesen

Stulpen „Anja“

Diese Stulpen habe ich als Dankeschön für meine Physiotherapeutin entworfen, um ihre „magischen Hände“ immer schön warm zu halten. Material: ca. 40-45g Sockenwolle 4fach Nadeln in Stärke 2,5mm. Ich empfehle,Vollständige Anleitung lesen

Jorindes Stulpen

Da war dieses Farbverlaufsgarn und ich habe sofort Stulpen daraus gesehen vor meinem geistigen Auge. Die Stulpen werden rund gestrickt vom Bündchen bis zum Handteil. Material: ca. 40g Garn mitVollständige Anleitung lesen

Stulpen „Sally“

Diese Material: Schoppel-Wolle „Lifestyle“ (Lauflänge: ca. 310m/100g) 60g in Hauptfarbe, Reste in Kontrastfarbe Rundstricknadeln oder Nadelspiel Nr. 3 Muster für Hand: Reihe: *2links, 5 rechts* Reihe: wie 1. Reihe *2Vollständige Anleitung lesen

Stella

Material: Air Lace von Zealana (25g) oder beliebiges Sockengarn, ca. 50g Nadeln: 2,25mm 2 Maschenmarkierer       Anleitung: Mit der Hauptfarbe 56 Maschen anschlagen, nach der ersten Reihe rechtsVollständige Anleitung lesen

Baby-Handschuhe

Kleine Handschuhe ohne Daumen sind praktisch und schnell gestrickt aus Sockenwoll-Resten. Befestigt man eine Schnur an den Handschuhen, die man durch die Jackenärmel zieht, verliert man auch keinen Handschuh.  Vollständige Anleitung lesen

Spitzenstulpen „Annabel“

Material: 25g Air Lace von Zealana 2 Rundstricknadeln 2,5mm oder Nadelspiel 2 Rundstricknadeln 2,25mm oder Nadelspiel Ersatzgarn: ein schönes dünnes, edles Sockengarn   Strickschriften:    Mausezahnrand: 2 Maschen rechts abketten. DieVollständige Anleitung lesen

Pobjeda

Diese Stulpen habe ich gestrickt aus den Resten der Wolle von unserem Guinnes Record Versuch, der ja leider nicht erfolgreich war, uns aber immerhin den Weltmeistertitel bescherte. Deshalb nenne ich dieVollständige Anleitung lesen

Tanjas Stulpen

Material:  Garn in zwei Farben ( in diesem Beispiel: Farbe A – blau, Farbe B – gelb) Nadelspiel 3 – 4 mm Verwendete Techniken und Muster: Patentmuster in Runden Die ungeraden RundenVollständige Anleitung lesen

Stulpen Winterleaves

Material: wie die Mütze Winterleaves, also ca. 50 g Sockenwolle oder ähnliche Garne mit einer Lauflänge von ca. 300 m/100g hier wurde verwendet: Araucania Ranco Solid Nadelspiel Nr. 3 1 MaschenmarkiererVollständige Anleitung lesen

weiße Rüschenstulpen

Rüschenstulpen in Weiß mit doppelter Rüsche Gestrickt wurden diese Stulpen mit Sockenwolle und Rellana Hair. Mit gewohnter Nadelstärke wie beim Sockenstricken mit 4 fach Wolle. Jeweils abwechselnd 1 Runde SockenwolleVollständige Anleitung lesen

Verzopfte Armstulpen

Material: 50g Poco von Junghans Nadelspiel Nr. 3 sowie ggf. eine Zopfnadel oder andere Nadel   Anleitung: 40 M anschlagen und ca. 10 R im Bündchenmuster (2li, 2re) stricken anschließend wie folgt:Vollständige Anleitung lesen

Gerüschte Handwärmer

Material: 50g Knitpicks Memories (Garn nicht mehr erhältlich) oder anderes 6faches Sockengarn Nadeln Nr. 3mm – entweder Nadelspiel oder aber 2 Rundstricknadeln Verwendete Techniken und Muster: Grundmuster: über 9 MaschenVollständige Anleitung lesen

Farbzauberstulpen

Das Stricken dieser Stulpen hat mir soooo viel Spaß gemacht… und das Ergebnis gefällt mir auch extrem gut. Das wunderbare Sockengarn „Zauberball“ kommt damit so richtig gut zur Geltung. Achtung: Diese AnleitungVollständige Anleitung lesen