Kategorie: Stricktechnik

Abschlusskante

Oft braucht man eine saubere Kante an der Seite eines Strickstücks. Dafür gibt es eine einfache Lösung – einen iCord-Abschluss. Dieser entsteht am Reihenanfang und/oder am Reihenende und wird gleichVollständige Anleitung lesen

Loop „Fritzi“

Meine Tochter hat mir aus Neuseeland einen wunderbaren Strang handgefärbter Wolle mitgebracht. Es ist eine Mischung aus Merino, Possum und etwas Nylon. Das Garn ist watteweich – in etwa wieVollständige Anleitung lesen

Spitze Hanna

Diese Spitze ist stumpf und sehr bequem – sie ist für Socken und für Handschuhe gleichermaßen gut geeignet. Zuerst strickt man eine normale Bandspitze oder auch eine Sternchenspitze, bis nurVollständige Anleitung lesen

Strick-Kante

Die Bilder zeigen, wie es geht. Einfach mal ausprobieren – geht gar nicht so schwer, wie es aussieht! In gelb ist die Kante gearbeitet, blau ist das Strickstück, das dieVollständige Anleitung lesen

Filzblüten

Diese Blüten gehen wirklich ganz einfach und man kann herrlich Reste dabei verarbeiten. Wichtig ist, dass nur filzbare Wolle genommen wird (also keine Wolle mit Superwash-Ausrüstung). Bei der Farbzusammenstellung undVollständige Anleitung lesen

Flechtwerk

Ein Einstrickmuster von AngelaII Flechtwerk wurde in der Zeit um 700 n. Chr. als Ornament verwendet, von Wikingern auf Steinen und Helmen, aber auch in den ersten illuminierten Mauskripten, z.B.Vollständige Anleitung lesen

Filzen in der Waschmaschine

Das Filzen von gestrickten Stücken in der Waschmaschine ist eine faszinierend einfache Technik, die vor allem für Strick-Anfänger geeignet ist. Fehler oder Unebenheiten im Gestrick werden durch das Filzen „weggezaubert“.Vollständige Anleitung lesen

Anatomische Ferse

Designerin: Anatomische Ferse mit Käppchen in verkürzten Reihen. Ausgehend von der Ferse dieser Socken von Anniken Allis, Zwickel in Anlehung an das Buch  „Handarbeiten wie zu Großmutters Zeiten“ Anleitung: Schaft: wieVollständige Anleitung lesen

Steffis Ferse

Bei dieser Ferse wird eine verkürzte Fersenwand gestrickt, dann eine verkleinerte Bumerangferse und schießlich ein Zwickel. Dazu nach dem Schaft mit der ersten und vierten Nadel zwei Reihen weniger alsVollständige Anleitung lesen

Windmills

Die grünen Dreiecke bilden eine Windmühle, die weißen eine weitere. Aufgrund der Quadratausrichtung ist es nicht möglich, beide Windmühlen auf einmal zu sehen. Zwei Dreiecke jeder Farbe sind immer ‚fest‘. AndereVollständige Anleitung lesen

Tutorial Ahornblatt

Das Blatt als Illusion mit der Anleitung, wie man sich selber die Vorlagen von selbst gewählten Motiven erstellt Komplettanleitung von der Planung bis zum  fertigen Handarbeit by Designer Pat AshforthVollständige Anleitung lesen

Square to Eternity

Illusions Knitting = Schattenstricken -die Streifen/Rippen sind in 2 Farben gearbeitet und jeder dieser Streifen besteht aus 2 Strickreihen. In der ersten Reihe des Streifens/Rippe wird immer rechts gearbeitet. DieVollständige Anleitung lesen

Sampler

Dies ist zwar nicht das attraktiveste Strickstück, aber wegen der Effekte kann man es gut in ein Kleidungsstück oder anderweitig mit einarbeiten. Es zeigt nicht alle möglichen Erscheinungen. Der SamplerVollständige Anleitung lesen

Inkscape

kostenloses Hilfsprogramm für die Schattenstrickerei ACHTUNG – dies ist eine kurze Programmbeschreibung zur Hilfe für die Erstellung von Mustervorlagen für die Schattenstrickerei – ausführliche Beschreibungen auf der Inkscape-Seite. Wichtig auch,Vollständige Anleitung lesen

Fibonacci Stripes

Bei diesem Design sieht man keine Farbe genau als Hintergrund – in einigen Teilen ist die Farbe offensichtlich, in anderen nicht. Schaut man sich das Strickteil direkt von der VorderseiteVollständige Anleitung lesen