Schneemann

Der kleine Schneemann ist schnell gestrickt und in der Waschmaschine gefilzt. Gestrickt wird er von unten nach oben. Schal und Mütze werden nachträglich gestrickt. Material: ca. 50g Horstia Islandwolle inVollständige Anleitung lesen

Zarter Stern

Material: Sockengarn oder dünnes Häkelgarn Nadelspiel entsprechender Größe Anleitung: Der Stern wird in Runden mit dem Nadelspiel von innen nach außen gestrickt. Es werden 12 Maschen angeschlagen. 1. Reihe: abwechselndVollständige Anleitung lesen

Glöckchen

Man kann nicht nur Sterne stricken – auch niedliche kleine Glöckchen sind rasch aus Resten genadelt. Material: Sockenwolle, unterschiedliche Farben sind sinnvoll (damit man den Rand in Kontrastfarbe stricken kann),Vollständige Anleitung lesen

Bommelmütze

Diese Mütze hat nicht eine große sondern viele kleine Bommelchen rundherum am Kopf verteilt. Man kann sie aus praktisch jedem Garn stricken, ich empfehle ein schönes weiches Garn, ungefähr inVollständige Anleitung lesen

Magische 7

English follows Als ich darüber nachdachte, wie ich die Mütze „Four Spokes“ von Purl Soho also nahtlose Variante stricken könnte, habe ich eine Idee für eine total simple Mütze gehabt.Vollständige Anleitung lesen

Stulpen „Sally“

Diese Material: Schoppel-Wolle „Lifestyle“ (Lauflänge: ca. 310m/100g) 60g in Hauptfarbe, Reste in Kontrastfarbe Rundstricknadeln oder Nadelspiel Nr. 3 Muster für Hand: Reihe: *2links, 5 rechts* Reihe: wie 1. Reihe *2Vollständige Anleitung lesen

Will-Helm

Diese Mütze sitzt perfekt, da sie kleine Ohrklappen hat und etwas asymmetrisch gestrickt wird. Sie ist dünn genug, um unter einem Fahrradhelm getragen zu werden. Oder man strickt sie mitVollständige Anleitung lesen

Mütze „Quenti“

Das Garn habe ich auf der Handarbeitsmesse in Köln bei Quenti-Alpacas gekauft – und natürlich musste es eine Mütze werden. Material: Quenti Alpaca Bamboo, Lauflänge 220m/100g Maschenprobe: Muster: Maschenzahl durchVollständige Anleitung lesen

Sternchen

Dieser kleine Stern ist schnell gestrickt – wenn man ihn in unterschiedlich dicker Wolle arbeitet, wird er auch entsprechend unterschiedlich groß. English follows Material: Sockenwolle – sehr gut für unterschiedlichVollständige Anleitung lesen

GGE-Mütze

GGE = ganz, ganz einfach 😉 Diese Mütze habe ich einfach drauf los gestrickt beim Bloggertreffen 2018 vom OZ-Verlag. Ein Knäuel vom Chic & Warm- Garn von Schoeller&Stahl hatte michVollständige Anleitung lesen

Abschlusskante

Oft braucht man eine saubere Kante an der Seite eines Strickstücks. Dafür gibt es eine einfache Lösung – einen iCord-Abschluss. Dieser entsteht am Reihenanfang und/oder am Reihenende und wird gleichVollständige Anleitung lesen

Platzdeckchen

Bei Klinta-Wolle habe ich wunderschöne Farbverlaufsgarne aus reiner Schurwolle gesehen (und bestellt). Und als ich den Bobble so in der Hand hielt – schrie er ganz laut, dass er einVollständige Anleitung lesen

Zickzack-Babydecke

Aus Sockenwollresten in Blautönen habe ich diese Decke gestrickt. Es ist ein langwieriges Projekt, aber das Ergebnis ist einfach toll.   Ich stricke eine asymmetrische Version des Zickzack-Musters und vermeideVollständige Anleitung lesen

Kindermütze Tobi

English follows Diese witzige Ringelmütze kann man leicht in der Größe anpassen. Ich habe hier für ein 4-6 Monate altes Baby gestrickt. natürlich kann man die Mütze auch aus anderemVollständige Anleitung lesen

Dino-Mütze

Aus bunten Wollresten schnell genadelt – eine witzig Mütze für kleine Dino-Bändiger. Man strickt zuerst die Zipfelmütze und nachträglich werden die Zacken angestrickt. Material: ca. 50g Garn für Nadelstärke 3,5Vollständige Anleitung lesen

Halswärmer „Alena“

In dieser Wintersaison (2017/18) sind superleichte Flauschgarne von verschiedenen Herstellern im Trend. Ich habe aus zwei Knäulen mit einem sehr effektvollen Muster einen ultraleichten Halswärmer gestrickt. Das Muster ist definitivVollständige Anleitung lesen