Rosenholz-Mütze

Eine schlichte, dennoch effektvolle Unisex-Mütze aus einem traumhaften Garn.

Material:

  • ich habe verwendet „Merino Cashmere“ von Einödwolle, jedes andere DK Garn mit ca. 200m Lauflänge auf 100g geht natürlich auch
  • Stricknadeln 4mm – ganz nach persönlicher Vorliebe Rundstricknadeln oder Nadelspiel
  • ggf. ein Maschenmarker für den Rundenanfang

Größe:

eine „Standard“-Erwachsenen-Größe. Da ein Musterrapport 16 Maschen beträgt, ist eine Vergrößerung/Verkleinerung nicht so einfach möglich. Durch das Rippenmuster ist die Mütze aber sehr flexibel bzgl. der Passform

Strickschriften:

  1. Grundmuster

2. Mützenkrone

Anleitung:

  • 96 Maschen anschlagen, zur Runde schließen und 15 Reihen in 2 rechts, 2 links stricken. Bei Bedarf den Rundenanfang mit dem Maschenmarker kennzeichnen.
  • Danach wechselt man zur Strickschrift 1 und arbeitet 6 Musterrapporte pro Runde.
  • In der Höhe arbeitet man den Rapport 2,5 mal (also 45 Reihen) und beginnt dann mit den Abnahmen gemäß der 2. Strickschrift.
  • Durch die letzten maschen den Faden durchziehen und Fäden verstechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.