Damenpullover mit Blumenwiese

sommerwiese

Damenpullover, mit der Maschine gestrickt

Das Muster wurde mit dem DK7 Programm zusammengestellt.

Also erst die Blüten dann noch Gras dazwischen, als Muster eingeben.
Am Schluß die Schmetterlinge positionieren.
prsentation1.jpg
Am besten macht Ihr erst eine Maschenprobe damit Ihr wißt, wieviel Maschen und wieviel Reihen gebraucht werden.

Viel Spaß beim Nachstricken
Größe: 42 /44
Material: Darling von Fischer Wolle  50g / 185m LL
500g weiß, 100g grün, 50g rot
Gestrickt auf Brother- Strickmaschine 940 und Doppelbett








Maschenweite: Pullover MW 8  Bund MW 3/2
Muster:
siehe Strickschrift
Maschenprobe: 10 cm = 29M / 36R
Bündchen:
Bundmuster 1 re 1 li mit MW 3 / 2
Vorderteil





Anschlag:
168 M anschlagen und 20 R im Bundmuster arbeiten
dann Muster stricken bis zur Armabnahme in Reihe
RZ 144
Die Armanahme wird in Raglantechnik gemacht, d.h.
mit dem 3er Decker, 3M von der Maschine nehmen und um
2 Nd. Nach rechts bzw. nach links, zum Strickteil hin, umhängen.
So werden jeweils 2 M auf jeder Seite abgenommen. Die Abnahme
erfolgt jeweils auf beiden Seiten in einer Reihe.
Also es werden 15×2 M in jeder 4 ten Reihe abgenommen.
30M auf jeder Seite) Ab Reihe
RZ 196
Halsausschnitt beginnen. 1×7,1×4, 1×3,3×2 und 6×1 M in jeder
2 ten R abnehmen und bis Reihe
RZ 228
weiter stricken und die Schultermaschen mit Kontrastgarn
abwerfen und die Gegenseite gleich arbeiten.
Rückenteil
Gleich arbeiten wie das Vorderteil und ab Reihe
RZ  218
Halsausschnitt beginnen. 1×11, 1×6, 2×4 und 1×1 M in jeder
2 ten Reihe abnehmen, in Reihe
RZ  228
Schultermaschen mit Kontrastgarn abwerfen.
Hals:
Eine Schulternaht schließen und mit der rechten Seite zur
Maschine aufhängen, dabei im Rückenteil nach jeder 6 ten M
1M zunehmen und im Vorderteil nach jeder 3 ten M 1 M zunehmen.
15 R im Bundmuster arbeiten, dabei die letzte Reihe mit MW 8/7
arbeiten und abketten.
Ärmel





Anschlag:
88M anschlagen und im Bundmuster 10 R stricken, dann MW 8 und
RZ 54
Reihen stricken und dabei 2×1 M in jeder 2 ten R auf beiden Seiten
zunehmen und 12×1 M in jeder 4 ten R. ( insgesamt 116 M )
Raglanabnahme wie im Vorderteil beschrieben, 14×2 M in
jeder 4 ten R.
RZ 114
alle Maschen abketten.
Ausarbeiten: Zweite Schulternaht schließen und die Arme einnähen.
Arm- und Seitennähte schließen.
Categories: Shirts Tags: ,

Was ist deine Meinung dazu?