Dramatico

Designerin: ein effektvoller kleiner Schal, den man gut verwenden kann, um eine kleine Menge eines edlen Garnes zu verarbeiten

Material:

  • Ich hatte 100g eines wunderbaren Sockengarnes (98% Merino und 2% Polyacryl), aus dem ich unbedingt etwas Pfiffigeres als Socken machen wollte. Ein normaler Schal benötigt zu viel Garn, so wurde es ein kleiner Steckschal, zu dem auch noch Stulpen entstanden.

Material:

  • 100g Sockengarn
  • Nadeln Nr. 3mm

Anleitung:

  • Allgemein: die erste Reihe jeder Reihe wird mit nach hinten gelegten Faden abgehoben, die letzte Maschejeder Reihe wird immer links gestrickt. Dadurch entsteht eine sehr schöne Kante. Die Randmaschen werden in der Anleitung unten nicht mehr angegeben.
  • 82 Maschen anschlagen.
  • 6 Maschen rechts, 2 Maschen links stricken – 6 Reihen
  • In der nächsten Reihe zwei Maschen rechts zusammenstricken in den Rechtsmaschen-Blocks – ergibt 5 Maschen rechts, 2 Maschen links. Nach der Abnahme-Reihe noch 7 Reihen mit 5re, 2li stricken.
  • In der nächsten Reihe zwei Maschen rechts zusammenstricken in den Rechtsmaschen-Blocks – ergibt 4 Maschen rechts, 2 Maschen links. Nach der Abnahme-Reihe noch 9 Reihen mit 4re, 2li stricken.
  • In der nächsten Reihe zwei Maschen rechts zusammenstricken in den Rechtsmaschen-Blocks – ergibt 3 Maschen rechts, 2 Maschen links. Nach der Abnahme-Reihe noch 11 Reihen mit 3re, 2li stricken.
  • In der nächsten Reihe zwei Maschen rechts zusammenstricken in den Rechtsmaschen-Blocks – ergibt 2 Maschen rechts, 2 Maschen links.
  • Jetzt wird mit 2re, 2 li fort gefahren. Ca. 30cm in 2re, 2li stricken.
  • Nun wird der Schlitz gearbeitet. Dafür wird die Arbeit in der Mitte (in einem Links-Maschen.Streifen) geteilt. Beide Seiten werden nun 30 Reihen separat gestrickt.
  • Danach wieder über beide Teile vollständige Reihen stricken. Nach 6 Reihen 2 re, 2 li beginnen die Zunahmen.
  • In dem Rechtsmaschenstreifen jeweils 1 Masche nach der 1. Rechtsmasche aus dem Querfaden verschränkt heraus stricken – 3re, 2li.Nach der Zunahmereihe noch 11 Reihen 3re, 2 li stricken
  • In dem Rechtsmaschenstreifen jeweils 1 Masche nach der 1. Rechtsmasche aus dem Querfaden verschränkt heraus stricken – 4re, 2li.Nach der Zunahmereihe noch 6 Reihen 4re, 2 li stricken
  • In dem Rechtsmaschenstreifen jeweils 1 Masche nach der 1. Rechtsmasche aus dem Querfaden verschränkt heraus stricken – 5re, 2li.Nach der Zunahmereihe noch 7 Reihen 5re, 2 li stricken
  • In dem Rechtsmaschenstreifen jeweils 1 Masche nach der 1. Rechtsmasche aus dem Querfaden verschränkt heraus stricken – 6re, 2li.Nach der Zunahmereihe noch 5 Reihen 6re, 2 li stricken
  • Dann die Maschen wie sie erscheinen locker abketten.
  • Fäden verstechen und fertig!
Categories: für den Hals, Schals Tags: ,

Was ist deine Meinung dazu?