Schultertuch „Enid“

Dieses Schultertuch im Materialmix ist durch die Kombinationan aus dickem und hauchdünnem Garn ganz leicht und beweglich. Es gibt genau eine Musterreihe und da muss man nichts auswendig lernen, weil die Marker helfen.

Material:

  • Biola von Austermann in rosa
  • Kid Silk von Austermann in rosa
  • Nadeln 5mm
  • 2 Maschenmarker

Anleitung:

  • mit Biola 7 Maschen anschlagen.
  • In der ersten Reihe vor der 3. Masche und nach der 5. Masche einen Maschenmarker platzieren.
  • die nächste Reihe wird schon als Musterreihe gearbeitet:
    aus der ersten Masche werden 2 Maschen herausgestrickt, dann strickt man bis zu einer Masche vor dem 1. Marker und strickt aus der Masche vor dem Marker auch 2 Maschen heraus, stricken bis zum Ende der Reihe (die beiden Marker einfach umhängen)
  • Dieses Vorgehen wiederholt man immer wieder.
  • Nach 10 Reihen wechselt man das Garn und strickt 4 Reihen mit dem dünnen Garn.
  • Dann wieder 10 Reihen mit dem dickeren usw.
  • Und das setzt man fort bis man die gewünschte Tuchgröße erreicht hat

 

 

Was ist deine Meinung dazu?