Autor: Angela

Tulpenmütze

Man kann diese Mützen auch aus dünnerem Garn arbeiten (dhe. Foto am Ende), aber mit richtig dickem, fetten Garn sehen sie am besten aus. Material: „Einhundert“ von Zitron Stricknadeln 5mmVollständige Anleitung lesen

Schalkragen

Für kleine Kinder ist so ein Kragen ziemlich gut geeignet – schnell angezogen und der Hals bleibt warm. Die Anleitung kann aber ganz einfach „vergrößert“ werden, dazu gibt es untenVollständige Anleitung lesen

Stulpen „Lokakuu“

Diese Stulpen heißen einfach „Oktober“ – das aber auf Finnisch. Und „Lokakuu“ passt so schön zu dem LochmusterMan kann sie aus 4facher oder 5facher Sockenwolle stricken, die entsprechenden Anpassungen sindVollständige Anleitung lesen

Stulpen „Anja“

Diese Stulpen habe ich als Dankeschön für meine Physiotherapeutin entworfen, um ihre „magischen Hände“ immer schön warm zu halten. Material: ca. 40-45g Sockenwolle 4fach Nadeln in Stärke 2,5mm. Ich empfehle,Vollständige Anleitung lesen

Rhombella

Dieses Rhombenmuster ist viel einfacher zu stricken als es aussieht – es sind keine Verzopfungen dabei, nur normale Abnahmen und die witzige Umwicklung für diese Knoten-Anmutung. Größe: Einheitsgröße – manVollständige Anleitung lesen

Susanna

Auch diese Mütze geht auf ein Muster aus der „Japanischen Strickbibel“ von Hitomi Shida (s. 31) zurück. Es ist sehr einprägsam und schnell gestrickt. Material: Drops Merino Extrafine (Lauflänge 210m/100g)Vollständige Anleitung lesen

Charlotte

Diese Mütze habe ich für meine Chemo-Cap-Serie entworfen. Das Strickmuster stammt aus der „Japanese Knitting Stitch Bible“ und wurde angepasst. Material: ca. 60-70g Garn mit einer Läuflänge von ca. 200m/100gichVollständige Anleitung lesen

Kunigunde

Diese Mütze ist im Zusammenhang mit meiner Mützenaktion für die Chemo-Caps entstanden. Es ist eine ganz weiche, leichte Mütze, die man auch sehr gut zum Schlafen anziehen kann. Ich habeVollständige Anleitung lesen

Jorindes Stulpen

Da war dieses Farbverlaufsgarn und ich habe sofort Stulpen daraus gesehen vor meinem geistigen Auge. Die Stulpen werden rund gestrickt vom Bündchen bis zum Handteil. Material: ca. 40g Garn mitVollständige Anleitung lesen

Gerlinde

Diese Mütze ist perfekt für den Frühling oder als Chemo-Cap: sie hält den Kopf insgesamt warm, durch das kleine Lochmuster kann dennoch etwas Luft zirkulieren. Weil sich das Muster wieVollständige Anleitung lesen

Sternenmütze

Meine Liebe zum Zickzack-Muster hat sich nun schlussendlich auch in einer Mütze nieder geschlagen. Das lag ja irgendwie nah. Ich versuche erst einmal, die Strickanleitung in Prosa wieder zu geben,Vollständige Anleitung lesen

Mütze „1898“

Dies ist eine total faszinierende Mützen-Anleitung, die eine schöne Geschichte hat: Seit 1898 gibt es von der Oganisation „Seamen’s Church“, die sich um Seeleute kümmert, die Aktion „Christmas at Sea“,Vollständige Anleitung lesen

Das Kissen #6

Im Jahr 2019 habe ich als Jahresprojekt Kissen gestrickt – insgesamt 10 Stück. Für einige hatte ich die Anleitung gleich aufgeschrieben, aber das weiße Kissen mit der Blattranke war anleitungslos.Vollständige Anleitung lesen

Spitzen-Socken

Ich hatte naturfarbenes Sockengarn zum Ausprobieren bekommen und sofort hatte ich die Idee, daraus ein Paar festlicher, mädchenhafter Socken zu machen. Und hier ist das Rezpt dafür – ich schreibeVollständige Anleitung lesen

Schuh-bi-du

Diese Babyschuhe kann man aus dickerem Garn oder aus Sockengarn stricken. Die Anleitung ist für erfahrene Stricker auch gut abwandelbar. Außerdem sitzend ie Schuhe gut – auch ohne Bänder haltenVollständige Anleitung lesen

Helm-Mut

Diese Mütze hat durch die spezielle Formgebung eine wunderbare Passform, deckt die Ohren schön ab. Die Mütze wird von unten nach oben in Runden gestrickt und mit verkürzten Reihen wirdVollständige Anleitung lesen

Spitzenhäubchen

[English follows] Diese Mütze hat ein ganz einfaches Prinzip und mit etwas Strickerfahrung kann man das ganz leicht abwandeln. Man strickt zunächst ein Rechteck mit Muster, dann strickt man einVollständige Anleitung lesen

Pauli

Hier nun eine Babyweste, die nur auf einer Seite geknöpft wird – auch diese Weste wächst einige Zeit mit. Die Anleitung ist als Bilder-Skizze gegeben – für Stricker mit etwasVollständige Anleitung lesen

weiß-lila Weste

Buttony

Diese kleine Babyweste habe ich nun schon in mehreren Varianten und Größen gestrickt; leider habe ich jedes mal versäumt, mir meine Notizen dazu zu machen. Diese Anleitung ist keine klassischeVollständige Anleitung lesen

Lebkuchenmann

Material: Rest von brauner und weißer Wolle, die zum Filzen geeignet ist entsprechende Stricknadeln Anleitung: Bein: Es werden 4 Maschen angeschlagen und 1 Reihe rechts gestrickt. Am Anfang und EndeVollständige Anleitung lesen

Schneemann – Anhänger

Das ist ein wunderbares Projekt, wenn man erste Strickfilzerfahrungen sammeln will. Auch als Filz- Maschenprobe geeignet! Material: • einige Reste von filzbarer Wolle in weiß, rot, schwarz und einer MützenfarbeVollständige Anleitung lesen

Tannenbäumchen

Material: filzbare Wollreste in grün und braun Nadeln entsprechender Größe ggf. Glitzersternchen o.ä. zum Verzieren des Baumes Anleitung: Das Bäumchen wird in einem Stück vom Stamm zur Baumspitze gestrickt. EsVollständige Anleitung lesen